Weiterführende Wirkungen

Das von Assoc. Prof. (TR) Dr. med. dent. Köklü entwickelte BPSS-System (SnorEnd®) bietet noch weitere Behandlungsmöglichkeiten, wie zum Beispiel die CMD-Therapie bei craniomandibulären Dysfunktionen, die Behandlung von Kieferanomalien nach Zahnumstellungen bei Kindern oder Erwachsenen, die Gaumennahterweiterung oder eine Raumgewinnung für Weichteile im Mund- oder Rachenraum.

Vereinbaren Sie einen unverbindlichen Gesprächstermin in unserer Praxis.



Assoc. Prof. (TR) Dr. med. dent Köklü - Bahnhofstraße 28 - 58332 Schwelm - Telefon: 02 33 6 / 8 13 13 - Telefax: 02 33 6 / 8 14 65
www.drkoeklue.de - www.niemehrschnarchen.org